Service


03.11.2005

HHL-Diskurs: Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

Das Thema der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen beschäftigt seit einigen Jahren zunehmend Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit. Dabei wächst vor allem das Interesse hinsichtlich der Pflichten und des Engagements von Unternehmen im soziale

Quelle: IDW
Der HHL Diskurs, der am 22. November 2005, von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr, stattfindet, beleuchtet diese interessante und brisante Problematik vielseitig unter dem Thema

"Die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen".

Renommierte Experten aus Wirtschaft, NGOs und Wirtschaftsjournalisten diskutieren dabei kompetent Fragen der allgemeinen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Verpflichtungen von Unternehmen.

Als Referenten auf dem Podium erwartet die HHL:

o Dr. Karen Horn
Wirtschaftsredakteurin, Frankfurter Allgemeine Zeitung

o Prof. Dr. Heinz Klinkhammer
Personalvorstand, Deutsche Telekom AG

o Peter Fuchs
Referent Corporate Accountability, Weltwirtschaft,
Ökologie & Entwicklung e.V. (WEED e.V.)

Moderiert und wissenschaftlich begleitet wird der diesjährige HHL-Diskurs von Professor Dr. Andreas Suchanek, Inhaber der Dow-Forschungsprofessor für Nachhaltigkeit and Globale Ethik an der HHL.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: www.hhl.de/diskurs

Die HHL - Leipzig Graduate School of Management, 1898 als Handelshochschule Leipzig gegründet, ist Deutschlands älteste betriebswirtschaftliche Hochschule und zählt heute zu den führenden Business Schools in Europa. Im April 2004 erhielt die HHL als erste private Hochschule in Deutschland das internationale Gütesiegel der Akkreditierung durch die renommierte amerikanische Organisation AACSB (Association to Advance Collegiate Schools of Business). Die HHL gehört zu den wenigen privaten wissenschaftlichen Hochschulen in Deutschland, die über Promotions- und Habilitationsrecht verfügen.

Kontakt:
HHL - Leipzig Graduate School of Management
Maziar Arsalan, MBA
Leiter Marketing, Public Relations & TQM
Tel. (+49) 0341-9 85 16 14
Fax ( +49) 0341-9 85 16 15
E-Mail: maziar.arsalan@hhl.de
www.hhl.de

Newsletter


Registrieren Sie sich für unseren aktuellen FONA-Newsletter!
Newsletter abonnieren
(URL: https://www.fona.de/de/newsletter.php)