21.04.2006

BINE-Forum "Wärmeschutz - neue Chancen mit Hightech"

Neue Materialien für die Gebäudehülle auf den Berliner Energietagen

Quelle: idw
Die Chancen, durch eine optimierte Gebäudehülle den Energiebedarf von Gebäuden weiter zu senken, sind noch nicht ausgereizt. Neue Materialen und Komponenten, wie Vakuum-Isolation, Vakuumverglasung sowie Gewebe und Beschichtungen für Wärmestrahlungsspiegel, wurden im Rahmen der Energieforschung entwickelt und erprobt. Diese neuen Technologien haben das Potenzial, die Eigenschaften von Gebäuden substanziell zu verändern. Referenten aus Forschung und Planungspraxis präsentieren auf dem Forum des BINE Informationsdienstes "Wärmeschutz - neue Chancen mit Hightech" am 4. Mai 2006 (13.30 - 17.00 Uhr) im Rahmen der Berliner Energietage innovative Ansätze für die Gebäudehülle. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich (Tel: 0228 - 9237911 oder E-Mail: sekretariat@bine.info).

Die 7. Berliner Energietage (2. bis 4. Mai 2006) bieten in mehr als 30 Fachveranstaltungen ein breites Themenspektrum rund um die Energieeffizienz in Deutschland. Zum dritten Mal bereits übernimmt dabei der BINE Informationsdienst ein Forum über Themen und Trends der Energieforschung.
Das BINE-Forum "Wärmeschutz - neue Chancen mit Hightech" findet im "Ludwig Erhard Haus" (Fasanenstraße 85, 10623 Berlin) statt.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Newsletter


Registrieren Sie sich für unseren aktuellen FONA-Newsletter!
Newsletter abonnieren
(URL: https://www.fona.de/de/newsletter.php)