leichtbaumaterial.de Prof. Dr.-Ing. Joachim Müller Architekt

Anna-Krölin-Platz 1b
86153 Augsburg
Deutschland

phone iconTelefon 0821.24838444

URL http://www.leichtbaumaterial.de

Beschreibung

LeichtBauMaterial.de
Innovative Materialien für Architektur und Design
Materialsammlung – Beratung – Inspiration

Material übt im Wechselspiel mit Konstruktion, Nutzung sowie ökologischen und ökonomischen Aspekten einen entscheidenden Einfluss auf die Gestalt unserer gebauten Umwelt aus. Dies gilt in besonderem Maße für den Leichtbau mit seinem Streben nach maximaler Effizienz und minimalem Einsatz von aufgewendeten Energie- und Stoffmengen.

Innerhalb der immer weiter gehenden Spezialisierung in Fragen des Einsatzes innovativer Werkstoffe, bei denen die klassischen Grenzen zwischen unterschiedlichen Materialgruppen zunehmend verschwimmen, stellt die Entscheidung für den Einsatz eines Materials mehr denn je eine Abwägung unter Berücksichtigung komplexer, teils widersprüchlicher Anforderungen dar, die von der Gestaltung über die Funktion bis hin zur Wirtschaftlichkeit, Umweltrelevanz und Nachhaltigkeit reichen.

In diesem Spannungsfeld gewinnt LeichtBauMaterial, das "mehr mit weniger" kann, zunehmend an Bedeutung. Doch woraus genau besteht dieses "weniger", wie ist es zu erreichen, und worin ist das "mehr" zu finden, welches LeichtBauMaterial auszeichnet?

Die aktuellen Tendenzen dieser Entwicklung im Bereich der Materialeffizienz werden in dem Projekt LeichtBauMaterial.de aus verschiedenen Blickwinkeln in ihrer Bandbreite beleuchtet, mit praxisbezogenen aktuellen Anwendungsbeispielen veranschaulicht und anhand von Materialmustern „be-greifbar“ gemacht. Der interdisziplinäre Ansatz eröffnet dabei die Möglichkeit, Innovationen aus den verschiedensten Entwicklungsgebieten und Kenntnisse bionischer Prinzipien bis hin zur Anwendung im Bereich von Architektur und Design zu nutzen.

LeichtBauMaterial.de wendet sich an ArchitektInnen, InnenarchitektInnen, DesignerInnen, StudentInnen sowie alle an dem Umgang mit innovativen Materialien Interessierte. Die Kombination aus Beratung und Inspiration sowie die Möglichkeit, die Beispiele der Materialsammlung auch tatsächlich zu "be-greifen", soll die Freude am materialgerechten Gestalten stärken - und zur Suche nach dem passgenauen Werkstoff mit einer ganzheitlichen Effizienz anregen.

Veröffentlichungen und Vorträge zu den Themenbereichen:
- Leichtbaumaterialien
- Innovative Materialien in Architektur und Design
- Materialbionik
- Material-Struktur-Gestalt
- Messe-Leichtbau-Material
- Gebäude-Hülle-Material
- Membranbau
- Bionisch inspirierte Materialsysteme
- Smart Materials
- Material- und energieeffiziente Baumaterialien


Zur Person:

Joachim Müller, Prof. Dr.-Ing. und Architekt, war ab 2004 als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Bauwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen - ehemals Fachgebiet "Konstruktive Gestaltung, Leichtbau" -  in Lehre und Forschung tätig, von 2009 an als akademischer Rat. Schwerpunkte der Arbeit waren Gebäudelehre, konstruktives Gestalten und Baukonstruktion als nachhaltiges, material- und energieeffizientes Bauen sowie die Entwicklung und Betreuung von Leichtbaustrukturen und leichten Flächentragwerken aus Membranen, Glas, Stahl oder natürlichen Baustoffen wie Holz und Bambus - bis hin zu Fragen der Übertragung bionischer Prinzipien auf das Bauen.

Im Rahmen seiner 2010 abgeschlossenen Promotion, verschiedenen Vorträgen und Veröffentlichungen sowie der von ihm begründeten Materialagentur LeichtBauMaterial.de befasst er sich in besonderer Weise mit der Nutzung innovativer Werkstoffe im Sinne des Leichtbaues und der Energieeffizienz in der baulichen Anwendung. Seit 2011 ist Joachim Müller Professor für "Bauproduktdesign in der energieeffizienten Bauteilentwicklung und ökologischen Baukonstruktion" der Hochschule Augsburg und lehrt in den Studiengängen "Energieeffizientes Bauen und Entwerfen" sowie "Energie Effizienz Design" (E2D).