14.01.2016
24.06.2017


Küstenlabor

Die Aktion für junge Küstenforscherinnen und Küstenforscher im Wissenschaftsjahr!
Zwei Ausstellungszelte und wehende Fahnen am Meer (BMBF/Wissenschaftsjahr 2016*17)
„Mein mobiles Küstenlabor" bei den Meereswelten 2016, 24. Juli 2016 Wilhelmshaven
Foto: BMBF/Wissenschaftsjahr 2016*17

Die spannende Artenvielfalt an den deutschen Nord- und Ostseeküsten können Kinder von 6 bis 12 Jahren in diesem Sommer erkunden. Von Juni bis September erhalten junge Entdeckerinnen und Entdecker kostenfrei ein Mobiles Küstenlabor bei einem der vielen Partner des Wissenschaftsjahres 2016*17. Ausgerüstet mit Becherlupe, Kescher und Forschungsanleitung nehmen die Mädchen und Jungen den Lebensraum von Krebsen, Muscheln und Algen genauer unter die Lupe. Die Forschungsanleitung liefert dafür wertvolle Anregungen und enthält ein großes Gewinnspiel mit tollen Preisen.

Weitere Informationen zum mobilen Küstenlabor finden Sie hier.