Wenn diese Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, hier klicken
FONA Newsletter | Ausgabe Juli 2014
 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Sie erhalten mit dieser Ausgabe wie gewohnt eine aktuelle Auswahl von Nachrichten, Terminen und weiteren Informationen zur Forschung für nachhaltige Entwicklungen. Sollten Sie Anregungen, Termine, empfehlenswerte Links oder von uns bisher unentdeckte Publikationen haben, so schreiben Sie uns.

Und nun viel Spaß beim Lesen
Ihr FONA-Team

 
Anmeldung zum 11. BMBF-Forum für Nachhaltigkeit

11. BMBF-Forum für Nachhaltigkeit

Vom 23.-24. September 2014 findet das 11. BMBF-Forum für Nachhaltigkeit (kurz: FONA-Forum) im Ludwig Erhard Haus in Berlin statt. Im Fokus der Konferenz steht die Präsentation und Diskussion zum Rahmenprogramm „Forschung für Nachhaltige Entwicklungen“ (FONA³), welches 2015 veröffentlicht wird. Die Konferenz wird eröffnet durch die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Johanna Wanka.

Das Programm finden Sie hier: http://www.fona.de/de/forum/2014/programm.php
Direkt zum Anmeldeformular gelangen Sie hier.

 
Anmeldung als Partner im Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt

Anmeldung als Partner im Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt
2015 wird das Wissenschaftsjahr der Zukunftsstadt! Im Namen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung möchten wir Sie einladen, als Partner das Wissenschaftsjahr 2015 mit uns zu gestalten. Ihre Organisation hat ab sofort die Möglichkeit, mit geplanten Projekten, Aktivitäten oder Veranstaltungen Partner für das Wissenschaftsjahr 2015 – Zukunftsstadt zu werden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Taufe der Sonne

Taufe der Sonne

Am 11. Juli wurde die „Sonne“, das neue Flaggschiff der deutschen Meeresforschung, von Bundeskanzlerin Merkel getauft. Über die nächsten zehn Jahre fördert das BMBF mit einem umfassenden Erneuerungsprogramm die deutsche Forschungsflotte, damit Deutschland weiterhin an der Spitze der Forschung liegt. Die "Sonne" wird ab dem kommenden Jahr schwerpunktmäßig im indischen und pazifischen Ozean im Einsatz sein und soll, unter anderem, dazu beitragen den Klimawandel besser zu verstehen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.
Zur Rede von Bundeskanzlerin Merkel.

AKTUELLE NACHRICHTEN WEITERE NACHRICHTEN  
 
Link
29.07.2014
Die Moore Mecklenburg-Vorpommerns sind Alleskönner
Die extensive landwirtschaftliche Nutzung von wiedervernässten Niedermooren hat keinen direkten negativen Einfluss auf ...
Link
mehr
Link
25.07.2014
Zweiter Band der Publikationsreihe „Wettbewerb Energieeffiziente Stadt" erschienen
Aus der Publikationsreihe „Wettbewerb Energieeffiziente Stadt" ist nun der zweite Band der erschienen. Der Schwerpunkt ...
Link
mehr
Link
23.07.2014
Klimawandel könnte Wasserressourcen in Jordanien stärker betreffen als in Israel und Palästina
Tel Aviv/ Halle/Saale. Die Trinkwasserressourcen auf der Jordanischen Ostseite des Toten Meeres könnten durch den ...
Link
mehr
Link
22.07.2014
Meilenstein auf dem Weg zum Neubau eines Nachfolgeschiffes des Forschungseisbrechers Polarstern
Die Reederei F. Laeisz G.m.b.H. erhielt in diesem Frühjahr den Zuschlag für die Beratungsleistung zum Entwurf und Bau ...
Link
mehr
Link
21.07.2014
Neues Tiefsee-Bohrgerät vor erstem Einsatz: MARUM-MeBo200 der Öffentlichkeit vorgestellt
Nach vierjähriger Entwicklungs- und Bauphase wurde das neue Meeresboden-Bohrgerät MARUM-MeBo200 des Bremer Zentrums für ...
Link
mehr
Link
15.07.2014
Spatenstich für zukunftsweisendes Bauprojekt in Frankfurt am Main
Im Frankfurter Stadtteil Bockenheim entsteht derzeit ein Passivhaus mit 70 Wohnungen und einer Kindertagesstätte. In ...
Link
mehr
Link
14.07.2014
SW-Agent ist ein ausgezeichneter Ort im Land der Ideen
Das Projekt SW-Agent gehört zu den 100 Preisträgern des bundesweiten Wettbewerbs "Ausgezeichnete Orte im Land der ...
Link
mehr
Link
10.07.2014
UMSICHT beteiligt an Forschungsprojekt zur Wassereinsparung – ROOF WATER-FARM
Gemüseanbau mitten in der Stadt? Die Idee, im Supermarkt erhältliche Gemüse und Kräuter einfach auf dem Dach anzubauen, ...
Link
mehr
Link
08.07.2014
VIP: Projekt zur Paludikultur auf der Jahrestagung des Nachhaltigkeitsrates
„Moor muss nass!“ – so das Fazit der Präsentation von Professor Joosten auf der Jahrestagung des Rates für ...
Link
mehr
Link
07.07.2014
Organische Photovoltaik - Module im Deutschen Pavillon auf der EXPO Milano 2015
Für den Deutschen Pavillon bei der Weltausstellung 2015 in Mailand geht man bei der Einbindung von Photovoltaik in die ...
Link
mehr

 

AKTUELLE TERMINE WEITERE TERMINE  
 
Link
Climate Engineering Conference 2014
18.08.2014 - 21.08.2014, Scandic Hotel (Potsdamer Platz), Berlin
Link
mehr
Link
6. Hamburger Klimawoche
24.08.2014 - 30.08.2014, Hamburg
Link
mehr
Link
WHO conference on health and climate
27.08.2014 - 29.08.2014, WHO Headquarters, Geneva, Switzerland
Link
mehr

 

AKTUELLE BEKANNTMACHUNGEN WEITERE BEKANNTMACHUNGEN  
 
Link
Bekanntmachung: Materialforschung für die Energiewende
16.05.2013 - 30.03.2015
Link
mehr
Link
Bekanntmachung zum Programm "KMU-innovativ: Ressourcen- und Energieeffizienz"
29.10.2013 - 31.12.2020
Link
mehr

 

AKTUELLE PUBLIKATIONEN WEITERE PUBLIKATIONEN  
 

Wettbewerb "Energieeffiziente Stadt" - Band 2: Energieversorgung, Energiebilanzierung und Monitoring
Wettbewerb "Energieeffiziente Stadt" - Band 2: Energieversorgung, Energiebilanzierung und Monitoring
Hermann-Josef Wagner, Jürgen Görres
Download


Verbundsteckbriefe zur Förderbekanntmachung "BioProFi - Bioenergie - Prozessorientierte Forschung und Innovation"
Verbundsteckbriefe zur Förderbekanntmachung "BioProFi - Bioenergie - Prozessorientierte Forschung und Innovation"
PTJ
Download
FONA-AKTEURSNETZWERK WEITERE AKTEURE  
 
Link
Es wurden keine neuen Akteure in das FONA-Netzwerk aufgenommen.

Sind Sie bereits Akteur im FONA-Netzwerk?
Hier können Sie sich eintragen.
Link
ANMELDEFORMULAR

FONA - Forschung für Nachhaltigkeit

  • Für eine gerechte Verteilung von Arbeit, Einkommen und Lebenschancen
  • Für mehr Wertschöpfung und Beschäftigung
  • Zur Sicherung der natürlichen Lebensgrundlagen
  • Für einen nachhaltigen Umgang mit unserem Planeten
Haben Sie den FONA Newsletter nicht bestellt und diese E-Mail irrtümlich erhalten?
Dann klicken Sie bitte hier, um aus dem Verteiler gelöscht zu werden.