Online-Start für „Kommunen innovativ"

„Kommunen innovativ" vereint Kommunen und Wissenschaftler, die gemeinsam an der Zukunftsfähigkeit ihrer Gemeinden forschen. Bei Ortsentwicklung, Infrastruktur und öffentlichen Dienstleistungen stellen sie sich für ihren Bevölkerungswandel neu auf. Detaillierte Einblicke bietet ihr neues Online-Portal.
Die Online-Plattform www.kommunen-innovativ.de der gleichnamigen BMBF-Fördermaßnahme richtet sich vordergründig an Mitarbeitende aus Politik und Verwaltung, an die Fachcommunity sowie an Medien. Diese können sich auf dem Portal zukünftig über den aktuellen Stand der Forschung, detaillierte Praxisbeispiele und darüber hinaus auch weiterführende Themen und Termine informieren. Per Newsletter erhalten Interessierte regelmäßig neue Nachrichten von „Kommunen innovativ".

Die ersten 15 Forschungsprojekte der Fördermaßnahme sind im Sommer 2016 gestartet. Weitere Arbeiten starten ab März 2017. Im Zentrum aller Forschungen steht ein verantwortungsvoller Umgang mit Land- und Flächenressourcen, der mehr Lebensqualität in den Kommunen schafft. Die Innovationen für zukunftsfähige Gemeinden werden in der Praxis erprobt und sind auf dauerhafte Anwendung orientiert.