Themenschwerpunkt "Gestaltung und Wirkungen klimapolitischer Maßnahmen und Instrumente"

Im Fokus des Themenschwerpunkts steht die ökonomische Analyse und Bewertung von klimapolitischen Instrumenten, Maßnahmen und Politiken im Hinblick auf deren Effektivität und Effizienz. Betrachtet werden neben den Zielgrößen zu Klimaschutz oder Anpassung auch weitere gesamtwirtschaftliche Effekte (z. B. Wachstum) sowie spezifische Wirkungen für einzelne Branchen, Nationen oder Bevölkerungsgruppen. Hierbei geht es nicht nur um kurzfristige Effekte (z. B. Be- und Entlastungen), sondern auch um weitreichendere Wirkungen (z. B. Strukturwandel, Innovation, Dekarbonisierung, Konsumverhalten). Die aktuellen Herausforderungen bzgl. der Ausgestaltung des EEG, einer umfassenden Realisierung des Emissionshandels, der Integration von Klima-, Energie- und Innovationspolitik (Policy Mix) oder der Umsetzung der Energiewende unterstreichen die Relevanz dieses Themenschwerpunkts. Deutlich wird in diesem Zusammenhang, dass neben einer vergleichenden Wirkungs- und Effizienzanalyse auch Fragen von Politikimplementie-rung und –management zu berücksichtigen sind.



Weiterführende Informationen zum Themenschwerpunkt:

Projekte im Themenschwerpunkt

Hintergrundpapier zum Themenschwerpunkt

 



Projektposter:

1. AEET - Analytische und empirische Untersuchung des Emissionshandels


- Universität Duisburg-Essen

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt





2. AviClim - Einbeziehung des Luftverkehrs in internationale Klimaschutzprotokolle




- Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt





3. CliP - Nicht-kooperative Klimapolitik unter Unsicherheit


- Technische Universität Dresden

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt





4. CliPoN - Klimapolitik und die Wachstumsmuster der Nationen



- Handelshochschule Leipzig gemeinnützige GmbH
- Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung e.V. (PIK)
- Universität Bielefeld
- Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW)

                                   Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt


5. DECARBONISE - Klimaschutz und die Dekarbonisierung der deutschen Industrie


- Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt





6. DisasterEcon - Globale Erwärmung, Naturkatastrophen und ökonomische Konsequenzen



- Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt





7. econCCadapt - Integration ökonomischer Modellierungen und institutioneller Analyse auf verschiedenen Ebenen


- GWS Gesellschaft für wirtschaftliche Strukturforschung mbH
- Humboldt-Universität zu Berlin
- Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) GmbH

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt


8. EMPACCA - Bewertung von Maßnahmen zu Klimaanpassung und Klimaschutz in Agglomerationen



- Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut gemeinnützige GmbH
- Technische Universität Dresden

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt




9. EnergyEFFAIR - Effiziente und gerechte Allokation erneuerbarer Energien auf nationaler Ebene


- Georg-August-Universität Göttingen
- Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ
- Technische Universität Berlin

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt



10. Eval-MAP - Evaluation von Klimaschutz und Anpassungsmaßnahmen



- Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung
- Ruhr-Universität Bochum
- Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW), Mannheim

                                  Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt



11. EXPECT - Eine experimentelle Verhaltensstudie zu klimapolitischen Verhandlungen: Implikationen für Politikdesign und Klima-Ökonomie-Modellierungen



- Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
- Institut für Weltwirtschaft (IfW) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt



12. Green Paradox - Das Grüne Paradoxon - Wirkungsmechanismen und quantitative Bedeutung


- ifo – Institut für Wirtschaftsforschung e.V.
- Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung e.V. (PIK)

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt




13. GRETCHEN - Die Wirkung des deutschen Policy Mixes auf technologischen und strukturellen Wandel im Bereich der erneuerbaren Energien



- Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. (FhG)
- Friedrich-Schiller-Universität Jena
- GWS Gesellschaft für wirtschaftliche Strukturforschung mbH

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt


14. Hybrid Modeling - Bewertung von klimapolitischen Strategien im Elektrizitätssektor mit einem hybriden Top-Down/Bottom-Up-Modell



- Technische Universität Berlin

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt




15. IACCP - Integrierte Bewertung der Instrumente und fiskalischen marktbasierten Anreize internationaler Klimapolitik und ihrer Auswirkungen



- ifo – Institut für Wirtschaftsforschung e.V.

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt




16. RECAP 15 - Neubewertung der Wirksamkeit internationaler Klimaabkommen nach COP 15


- Europa Universität Viadrina Frankfurt Oder

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt





17. RESOURCES - Internationale Energieressourcenmärkte im Kontext von Klimapolitiken


- Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW Berlin)
- Universität Potsdam

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt




18. VolFair - Die Bedeutung freiwilliger Beiträge von Fairnesspräferenzen für den Erfolg internationaler Klimapolitik



- Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V. (FhG)
- Universität Hamburg
- Universität Kassel
- Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW) Mannheim

Download des Posters
Weitere Infos: Projekt-Webauftritt