Perspektive Erde - Neue Perspektiven für die Klimapolitik

Anlässlich der Verabschiedung des Berichts der IPCC-Arbeitsgruppe 2 zum 5. IPCC-Sachstandsbericht (AR5-WG3) am 31. März 2014, erläutert die aktuelle Ausgabe von Perspektive Erde „Neue Perspektiven für die Klimapolitik" wieso der Weltklimarat seine Ergebnisse in drei Teilberichten präsentiert.
Mediatheksbild - mit dem Titel Perspektive Erde - Neue Perspektiven für die Klimapolitik (Fotolia)
Foto: Fotolia

Die bisher veröffentlichten Ergebnisse der beiden Teilberichte zeigen eindeutig, dass wir größere Anstrengungen benötigen als die bereits eingeleiteten um die Folgen des Klimawandels einigermaßen beherrschen zu können. Deshalb fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Forschung zum Globalen Wandel zahlreiche Forschungsinitiativen, die den Fragestellungen des IPCC nachgehen und zu den Berichten beitragen.

Zudem werden Informationen und Ansprechpartner zu Projekten im Bereich Klima- und Anpassungsforschung des BMBF vorgestellt. Die Inhalte dienen als Anknüpfungspunkte für weitergehende Recherchen. Gerne können Sie Texte und Grafiken bei Nennung der Quelle „Perspektive Erde“ für Ihre eigene Berichterstattung verwenden.

Das pdf der Publikation finden sie hier:
[Download als pdf-Datei]