Was tun mit der Agenda 2030! 13. BMBF-Forum für Nachhaltigkeit, 9. - 10.05.2017, Berlin

Datum: 09/05/2017
Zeit: 17:30 - 21:00
Ort: Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom, Berlin

Sprache: Deutsch

Vortrag „Abenteuer Forschungstauchen"

Uli Kunz, Forschungstauchgruppe submaris

Unter der Wasseroberfläche verbergen sich wahre Wunderwelten und -wesen: Wogende Algenwälder, tiefe Schluchten, riesige Fische über bodenlosem Blau, farbenprächtige Schnecken und singende Wale. Dieses gewaltige Reich zieht uns in seinen Bann, es erscheint uns oft wild und majestätisch, stellt aber in Wirklichkeit ein sehr zerbrechliches Ökosystem dar, das es zu bewahren gilt.

Die Faszination unserer Meere und Ozeane ist die größte Motivation für den preisgekrönten Forschungstaucher Uli Kunz, der auch im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 Meere und Ozeane mit seiner Multivisions-Show die Unterwasserwelten und das Abenteuer Forschungsexpedition für jeden erlebbar macht. Begleiten Sie Uli Kunz auf diese Entdeckungsreise!

Der Forschungstaucher Uli Kunz hat an zahlreichen abenteuerlichen Expeditionen teilgenommen, um die Welt unter der Wasseroberfläche zu studieren und sie zu beschützen. Er dokumentiert als Fotograf faszinierende Lebensräume, Tiere und Pflanzen unter Wasser.

Get-Together im Anschluss

Am Abend des ersten Konferenztages sind alle Teilnehmenden herzlich zum Get-Together eingeladen. Nutzen Sie die Gelegenheit für persönliche Gespräche und zur Vernetzung mit anderen Akteuren und Experten. Darüber hinaus können Sie sich unsere Ausstellungsflächen anschauen, die vielfältige Möglichkeiten zum Mitmachen und Mitdiskutieren bieten. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Zuletzt geändert am