Christa Böhme

Deutsches Institut für Urbanistik (Difu)

Deutschland

Kurzbiographie

Landschaftsplanerin; Studium der Landschaftsplanung an der Technischen Universität Berlin; freiberufliche Tätigkeit in Planungsbüro; seit 1991 wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin im Difu (Bereich Stadtentwicklung, Recht und Soziales) mit folgenden Arbeitsschwerpunkten: integrierte Stadt(teil)entwicklung, gesundheitsfördernde Stadtentwicklung, Umweltgerechtigkeit, urbanes Grün; Koordination und Mitglied der Arbeitsgruppe Gesundheitsfördernde Stadt- und Gemeindeentwicklung (AGGSE); Mitglied des Beratenden Arbeitskreises zum Kooperationsverbund „Gesundheitliche Chancengleichheit" der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

Zuletzt geändert am