Dr. Beate Ginzel

Stadt Leipzig

Deutschland

Kurzbiographie

Dr. Beate Ginzel studierte Architektur in Dresden und Vaasa (Finnland). Sie arbeitete als Architektin von 1998-2003 in Deutschland, den Niederlanden und Tansania. Danach forschte und lehrte sie 10 Jahre am Institut für Stadtentwicklung und Bauwirtschaft (ISB) an der Universität Leipzig.
Seit 2014 ist sie im Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung (ASW) der Stadt Leipzig als Abteilungsleiterin schwerpunktmäßig zuständig für den Bereich Wohnungsbauförderung und die Koordinierung des Smart City-Prozesses in Leipzig.

Download der Präsentation (1,92 MB)

Zuletzt geändert am