Dr. Ulrich Hatzfeld

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Deutschland

Kurzbiographie

  • Studium der Stadt-, Regional- und Landesplanung an der Universität Dortmund
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Dortmund
  • Geschäftsführender Gesellschafter des Planungsbüros „DASI" Stadtforschung / Stadtplanung
  • 15 Jahre Inhaber des Büros „Hatzfeld-Junker, Stadtforschung / Stadtplanung"
  • 1996 - 2006: Gruppenleiter Stadtentwicklung im Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport – MSWKS (später Ministerium für Bauen und Verkehr – MBV) des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
  • Ab 2006 Leiter der Unterabteilung Stadtentwicklung im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
  • Ab 2013 Leiter der Unterabteilung Baupolitik, Stadtentwicklung, Ländliche Infrastruktur im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Ab 2014 Leiter der Unterabteilung Grundsatzangelegenheiten, Planungsrelevante Rechtsetzung im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Zuletzt geändert am