Dr. Michael Kopatz

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie

Deutschland

Kurzbiographie

Dr. rer.pol., Studium der Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Umweltpolitik/Umweltplanung; Seit 1997: Wissenschaftlicher Mitarbeiter Abteilung Klimapolitik des Wuppertal Instituts; seit November 2003 Forschungsgruppe "Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik" 2006 Promotion zu "Nachhaltigkeit und Verwaltungsmodernisierung: Eine theoretische und empirische Analyse am Beispiel nordrhein-westfälischer Kommunalverwaltungen"; Arbeitsschwerpunkte u.a.: Die Auswirkungen der Energiewende auf Armutshaushalte, Resilienzökonomie, Energiesuffizienz; div. Lehraufträge

Zuletzt geändert am