Dr. Birgit Kuna

DLR Projektträger

Deutschland

Kurzbiographie

Birgit Kuna ist Biologin und Epidemiologin mit dem Forschungsschwerpunkt Auswirkungen von Umweltverschmutzung und -änderung auf die öffentliche Gesundheit. Sie promovierte an der Universität Zürich und arbeitete u. a. in Chicago, im Grand-Canyon-Nationalpark/USA und in Basel/Schweiz.
Im DLR-PT ist sie im Forschungsmanagement zur Anpassung an den Klimawandel und nachhaltiger Stadtentwicklung in Deutschland und Europa tätig. Darüber hinaus schlägt ihr Herz für engere und innovative Forschungskooperationen zwischen Industrie- und Entwicklungsländern, um das Zusammenwachsen in der Einen Welt voranzubringen.

Zuletzt geändert am