Jürgen Uhlig

Kommunalentwicklung Mitteldeutschland GmbH

Deutschland

Kurzbiographie

Jürgen Uhlig ist Geschäftsführer der Kommunalentwicklung Mitteldeutschland GmbH mit Sitz in Dresden und Jena. Als gelernter Dipl.-Ingenieur (FH) und Immobilienwirt berät Jürgen Uhlig Städte, Gemeinden, Landkreise und private Investoren bei der Stadtplanung und Standortentwicklung, genauso wie bei Fragen des Klimaschutzes und der Energieeffizienz. Uhlig ist akkreditierter European-Energy-Award-Berater und -Auditor sowie zertifizierter Kommunaler Initialberater in Sachsen.

Uhlig war Projektleiter im OSV-Projekt „Gebäude- und Liegenschaftsmanagement in Kommunen", im SAENA-Projekt „Energie-Dialog Sachsen", und im Projekt „Systematische Erfassung der Klimaschutzaktivitäten in Sachsen-Anhalt". Außerdem betreute er die Stadt Delitzsch während der fünfjährigen Umsetzungsphase zum Bundesforschungswettbewerb „Energieeffiziente Stadt". Seit 2005 ist Jürgen Uhlig eea-Berater im European Energy Award, u. a. für die Städte Delitzsch, Pirna, Wurzen, Limbach-Oberfrohna, Chemnitz, Zwickau, Riesa und den Landkreis Nordsachsen. Seit 2007 hat er als eea-Auditor im European Energy Award über 40 externe Audits durchgeführt und seit 2010 als Kommunaler Initialberater Klimaschutz die Städte Glashütte, Wilthen, Roßwein und Köthen unterstützt.

Download der Präsentation (3,91 MB)

Zuletzt geändert am