Prof. Dr. Peter Haase

Universität Duisburg-Essen

Deutschland

Kurzbiographie

Herr Professor Haase ist seit 2012 Professor am Fachbereich Biowissenschaften an der Goethe Universität Frankfurt und seit 2016 Universitätsprofessor an der Fakultät für Biologie in Duisburg-Essen. Zudem ist er seit 2009 stellvertretender Vorsitzender des Wissenschaftsausschusses, Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung. Hauptsächlich beschäftigt er sich mit den Auswirkungen von Stressfaktoren auf die Lebensgemeinschaften in Fließgewässern, sei es durch menschliche Eingriffe, wie die Verbauung, durch die Einwanderung invasiver Arten oder den Klimawandel. Mit einem ökologischen Langzeit-Monitoring beobachtet er die Veränderungen. Aber auch die Renaturierung von Fließgewässern im Kontext der EG-Wasserrahmenrichtlinie ist ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeiten.

Zuletzt geändert am