Dieter Leupold

BUND

Deutschland

Kurzbiographie

  • Dipl. Biol. Dieter Leupold, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)
  • Studium der Biologie an der Universität Hamburg, mit den Schwerpunkten Zoologie, Hydrobiologie, Biochemie und Ökotoxikologie
  • Ehrenamtliches Engagement im Deutschen Jugendbund für Naturbeobachtung (DJN)
  • Von Juli 1991 bis Ende 2006: Sachgebietsleiter Naturschutz u. stv. Amtsleiter im Umweltamt des Altmarkkreises Salzwedel (Sachsen-Anhalt)
  • Seit 2007: Projektleiter Grünes Band beim BUND Sachsen-Anhalt e.V. und Projektkoordinator beim Trägerverbund Burg Lenzen e.V.
  • Umsetzung zahlreicher Renaturierungsvorhaben am Grünen Band und an der Elbe, u.a.:
    • Erprobungs- und Entwicklungsvorhaben Erlebnis Grünes Band
    • Im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt: „Lebendige Auen für die Elbe" und „Lückenschluss Grünes Band"
  • Ehrenamt: stv. Landesvorsitzender des BUND Sachsen-Anhalt e.V.

Download der Präsentation (0,8 MB)

Zuletzt geändert am