Dieter Westerkamp

Verein Deutscher Ingenieure e.V.

Deutschland

Kurzbiographie

Dieter Westerkamp (geb. 1965) studierte Elektrotechnik an der Universität Hannover und begann seine berufliche Laufbahn mit einem Traineeprogramm in der Industrie. Anschließend war er als Projektleiter im industriellen Anlagenbau tätig. 1998 wechselte er zum Verein Deutscher Ingenieure und war dort viele Jahre Geschäftsführer der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA). Seit 2014 ist Dieter Westerkamp Mitglied der VDI-Geschäftsleitung und leitet den Bereich Technik und Gesellschaft.

Zuletzt geändert am