02.09.2013
31.12.2018


Auftaktveranstaltung Fördermaßnahme „Nachhaltiges Wirtschaften“ im Rahmen der Sozial-ökologischen Forschung

Anmeldung und Informationen

Veranstaltungsort: Maritim Hotel Bonn, BMBF

Weitere Informationen zum Konferenzort und zur Anreise finden Sie hier.

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos

Melden Sie sich an unter folgendem Link.

 

Programm

Programm downloaden. Das Programm wird laufend aktualisiert.

Kurzbiographien der Referenten downloaden.


Dienstag, 15.09.2015

12:00      Registrierung der Teilnehmer/innen im Maritim Hotel Bonn

13:00       Begrüßung und Einführung
                  Forschungspolitik für nachhaltiges Wirtschaften
im BMBF
                 Staatssekretär Dr. Georg Schütte (BMBF)


13:15       Impulsvorträge
                 Forschung für Nachhaltiges Wirtschaften partizipativ gestalten!
                 Ulrike Schell (Verbraucherzenzrale NRW)
                 VAUDE - Nachhaltigkeit als Geschäftsprinzip
                 Jan Lorch (VAUDE)

14:15       Die Fördermaßnahme Nachhaltiges Wirtschaften
                 Übersicht über die Projekte
                 Dr. Volkmar Dietz (BMBF)

14:45      Kurzvorstellung der Projekte - Teil A

16:15      Kaffeepause

16:45-     Kurzvorstellung der Projekte - Teil B
18:15


19:00     Gemeinsame Abendveranstaltung


Mittwoch, 16.09.2015

08:30      Begrüßungskaffee

09:00      Impulsvorträge
                 Wege zur nachhaltigen Wirtschaft - Welche Fragen treffen auf die Wissenschaft?
                Max Schön (Club of Rome und Rat für nachhaltige Entwicklung)
                Nationales Programm für Nachhaltigen Konsum
                Dr. Ulf Jaeckel (BMUB)

10:00      Posterpräsentation
                 4 parallele Führungen (nach thematischen Clustern)

11:00       Kaffeepause

11:30       Diskussion in Arbeitsgruppen
                  A Nachhaltigkeitsbewertung
                  B Geschäftsmodelle
                  C Nachhaltiger Konsum
                  D Wirtschaftssystem

13:00      Mittagessen

14:00      Paneldiskussion
                "Schlüsselakteure nachhaltigen Wirtschaftens - wer stellt welche Weichen?"


15:15      Fazit und Ausblick