Bekanntmachung: Transitstrecken auf dem FS SONNE in 2019

In der Fahrtplanung für das FS SONNE haben sich aufgrund der vorliegenden Fahrtvorschläge zwei Transits ergeben, die wissenschaftlich genutzt werden können:

• Transit 1: Von Suva/Fiji nach Manzanillo/Mexiko vom 28.01.2019 bis 14.02.2019. Es ist maximal 1 Arbeitstag möglich.
• Transit 2: Von Manzanillo/Mexiko nach Singapur vom 22.05.2019 bis 02.07.2019. Es sind maximal 12 Arbeitstage möglich.

Das Forschungsschiff SONNE im Hafen von Nouméa, Neukaledonien. (Marie Heidenreich)
Bis zum 8. Juni 2018 können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Anträge für zwei Transits des Forschungsschiffs SONNE einreichen.
Foto: Marie Heidenreich

Vorschläge zur Nutzung des FS SONNE während dieser Transits können für jeden Transit außerplanmäßig bis zum 08. Juni 2018 eingereicht werden. Ein aussagekräftiger, der Transitzeit angemessener und entsprechend den Leitlinien verfasster Antrag wird erwartet. Bitte nutzen Sie hierfür das Portal Deutsche Forschungsschiffe, welches ab dem 09. Mai 2018 zu diesem Zweck freigeschaltet wird.

Fragen beantwortet gerne:
Dr. Doreen Rößler
Projektträger Jülich
Tel: +49 (0) 381 20356 296
E-mail: d.roessler@fz-juelich.de