01.10.2013
29.02.2020


Deutsch-russische Zusammenarbeit in der Polar- und Meeresforschung

Die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit Russland auf dem Gebiet der Meeres- und Polarforschung basiert auf einer Fachvereinbarung, die 1995 von den zuständigen Ministerien unterzeichnet wurde. Ein Deutsch-russischer Lenkungsausschuss kommt seitdem regelmäßig zusammen, um laufende Projektaktivitäten zu bewerten und neue Themenschwerpunkte zu identifizieren. Die Treffen finden abwechselnd in Russland und in Deutschland statt.