Was tun mit der Agenda 2030!

13. BMBF-Forum für Nachhaltigkeit, 9. - 10.05.2017, Berlin



Dipl. Biol. Heike Vesper

Leiterin Meeresschutz, WWF

Deutschland


Kurzbiographie

Heike Vesper absolvierte ihr Biologiestudium in Bremen mit Stationen in Amsterdam und Jordanien und spezialisierte sich auf Meeresbiologie und -ökologie. Seit 1999 ist sie beim WWF Deutschland beschäftigt, zunächst mit dem Schwerpunkt EU-Fischereipolitik. Für das europäische WWF-Netzwerk etablierte sie ab 2001 die Marktarbeit, die Konsumenten und Unternehmen mit einbezieht, um gemeinsam die politische Arbeit hin zu einer nachhaltigen Fischerei zu unterstützen.

Seit 2011 leitet sie das Internationale WWF Zentrum für Meeresschutz in Hamburg.
Seit 2014 ist sie zusätzlich die ehrenamtliche Vorsitzende der International Baltic Sea Foundation for Nature Conservation.



  • Macht uns das Meer (noch) satt? 

    Download der Präsentation (0,73 MB)