Nachhaltigkeit in der Wissenschaft (SISI) 2014

08. Mai 2014, Humboldt Carré, Berlin

Dipl.Ing. Cornelia Reimoser

Fraunhofer-Gesellschaft

Deutschland


Kurzbiographie

Studium
  • Abschluss des Bauingenieurwesens an der Technischen Universität Wien im Jahr 1997

Expertise

  • Leitung des Geschäftsbereichs "Nachhaltigkeitsberatung" eines schweizer Beratungsunternehmens und Mitglied der Geschäftsleitung dieses Unternehmens
  • Wechsel in die Abteilung "Strategie und Programme" der Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft in München mit dem Auftrag die Nachhaltigkeitsstrategie zu entwickeln und organisationsweit zu integrieren
  • Leitung des Programmmanagements von Attract - einem hoch dotiertern Forschungsgrant , der im Wettberweb an exzellente externe Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen vergeben wird, um neue, strategisch wichtige Forschungsfelder für Fraunhofer zu entwickeln 
  • Nachhaltigkeitsbeauftragte der Fraunhofer Gesellschaft



Download der Präsentation (2,2 MB)