14.01.2016
03.01.2018


Ein Meer von Filmen

Das Internationale Meeresfilmfestival CineMare Kiel bringt noch bis zum 3. September die Ozeane auf die Kinoleinwände. Im Fokus des vielfältigen Filmprogramms stehen abenteuerliche Expeditionen in die Tiefen die Ozeane, die jahrhundertealte Tradition des Walfangs auf den Faröer Inseln und die faszinierende Schönheit der Trauminseln Galapagos. Von kurzen Spots bis zu Dokus in Spielfilmlänge und 360-Grad-Filmen ist alles dabei. Auch der Kinospot „Plastik-Peter" des Wissenschaftsjahres 2016*17 wird gezeigt.