14.01.2016
03.01.2018


Mitmach-Ausstellung „Meere und Ozeane" an Bord der MS Wissenschaft

Gehen Sie auf Forschungsexpedition und tauchen Sie ein in die beeindruckende Welt der Meere und Ozeane
Der Bug der MS Wissenschaft (Ilja Hendel/Wissenschaft im Dialog)
Im Wissenschaftsjahr 2016*17 - Meere und Ozeane ist die MS Wissenschaft thematisch passend im Look eines Forschungsschiffs unterwegs.
Foto: Ilja Hendel/Wissenschaft im Dialog

Viele tausend Kilometer hat die MS Wissenschaft im Wissenschaftsjahr Meere und Ozeane zurückgelegt. Seit Mai 2016 gastierte das Ausstellungsschiff in insgesamt 42 Städten in Deutschland und Österreich. Die Tour geht nun im bayrischen Straubing zu Ende. Vom 6. bis zum 8. Oktober haben Besucherinnen und Besucher Gelegenheit, die Mitmach-Ausstellung auf dem zum Museum umgebauten Frachtschiff zu besichtigen. Unter dem Motto „Meere und Ozeane: Entdecken. Nützen. Schützen." stehen vor allem interaktive Exponate im Mittelpunkt. Sie laden zum Erkunden verschiedener Unterwasser-Lebensräume ein und vermitteln einen anschaulichen Einblick in die vielseitige Arbeit von Forschern. Danach macht die MS Wissenschaft eine wohlverdiente Winterpause, um 2018 mit einer Ausstellung zu den „Arbeitswelten der Zukunft" erneut auf Deutschlandtour zu gehen.