• Perspektive Erde - In der Stadt der Zukunft

    Ausgewählte Projekte finden Sie hier!

    Das Interview mit Bundesforschungsministerin Johanna Wanka finden Sie hier

  • Außenansicht des Maritim Hotels in Bonn

    !Save the Date!

    12. BMBF-Forum für Nachhaltigkeit

    14.-15. September 2015, Maritim Hotel Bonn

    Weitere Informationen erhalten Sie hier in Kürze



  • Banner mit Straßenschild mit Text: Ideen von heute gestalten die Stadt von morgen. www.wettbewerb-zukuftsstadt.de.

    Wettbewerb Zukunftsstadt

    Bundesforschungsministerin Wanka gibt Gewinner im Rahmen des Wettbewerbs Zukunftsstadt bekannt.

    Weitere Informationen finden Sie hier

  • Bundesforschungsministerin Wanka stellt FONA³ vor

    Am 21. April 2015 präsentierte Frau Wanka das neue 3. FONA-Rahmenprogramm, welches innerhalb der letzten zwei Jahre vom BMBF gemeinsam mit Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft entwickelt wurde.


Aus dem Themenbereich Nachricht :

„Chemische Prozesse und stoffliche Nutzung von CO2“ auf der ACHEMA


(URL: http://www.fona.de/de/20138)
30.06.2015

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) präsentierte den Besucherinnen und Besuchern der ACHEMA 2015 vom 15. bis 19. Juni im Rahmen der Ausstellungsgruppe Forschung und Innovation spannende Exponate und aufregende Events rund um den Förderschwerpunkt „Chemsiche Prozesse und stoffliche Nutzung von CO2“. weiterlesen: „Chemische Prozesse und stoffliche Nutzung von CO2“ auf der ACHEMA.

Aus dem Themenbereich Nachricht :

Wasserflüsse für Schulen: Neues Lernpaket in Arbeit


(URL: http://www.fona.de/de/20111)
25.06.2015

Woher kommt das Wasser aus dem Wasserhahn in der Schule? Wie viel regnet es durchschnittlich in der Region? Und reicht das Wasser eigentlich, das vor Ort zur Verfügung steht, um die Nachfrage zu decken? Um das Thema Wasser an Schulen greifbar zu machen, entwickelt das IÖW auf Grundlage der Ergebnisse des Projektes „Wasserflüsse in Deutschland“ ein neues Lernpaket. Zugleich werden die Potenziale zur Erweiterung der unter Wasserfachleuten hervorragend aufgenommenen Wissensplattform ausgelotet. weiterlesen: Wasserflüsse für Schulen: Neues Lernpaket in Arbeit.

Aus dem Themenbereich Nachricht :

Mitmachen bei der "Woche der Umwelt"!


(URL: http://www.fona.de/de/20110)
24.06.2015

Bundespräsident Joachim Gauck lädt am 7. und 8. Juni 2016 zur „Woche der Umwelt“ in den Park von Schloss Bellevue ein. Gezeigt werden innovative Forschungsprojekte zum Umweltschutz. Eine Jury wird die Aussteller auswählen. Die Bewerbungsfrist läuft. weiterlesen: Mitmachen bei der "Woche der Umwelt"!.

Aus dem Themenbereich Nachricht :

„Wir sind die Stadt!"


(URL: http://www.fona.de/de/20107)
24.06.2015

„forscher – Das Magazin für Neugierige“, das Kindermagazin im Wissenschaftsjahr, nimmt neue Ideen für die Stadt der Zukunft in den Fokus weiterlesen: „Wir sind die Stadt!".

Aus dem Themenbereich Nachricht :

Der Tag der kleinen Forscher ist ein Mitmach-Tag für alle!


(URL: http://www.fona.de/de/20108)
23.06.2015

Bundesforschungsministerin Johanna Wanka über den Tag der kleinen Forscher am 23.06.2015, kindliche Neugier und den Wettbewerb Zukunftsstadt. Ein Interview mit bmbf.de weiterlesen: Der Tag der kleinen Forscher ist ein Mitmach-Tag für alle!.

Aus dem Themenbereich Nachricht :

Unteres Jordantal: Knappe Wasserressourcen optimal nutzen


(URL: http://www.fona.de/de/20104)
19.06.2015

Die knapper werdenden Wasserressourcen in der Region des Unteren Jordantales stellen eine große Herausforderung für die lokale Bevölkerung und die regionalen Ökosysteme dar. Daher untersuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in einem multilateralen Verbundprojekt Möglichkeiten, wie die noch vorhandenen Wasserressourcen besser genutzt werden können. weiterlesen: Unteres Jordantal: Knappe Wasserressourcen optimal nutzen.

Aus dem Themenbereich Nachricht :

Wasseranalytik: Internationale Fahndung nach unbekannten Molekülen


(URL: http://www.fona.de/de/20096)
18.06.2015

„FOR-IDENT“: Experten etablieren weltweite Strategie zur Untersuchung von Wasserproben

Schadstoffe versickern im Boden, Reinigungsmittel laufen in den Abguss: Wir alle bringen Chemikalien in den Wasserkreislauf ein. Dazu kommen noch natürliche Stoffe aus der Natur - In einer einzigen umweltrelevanten Wasserprobe befinden so bis zu einigen Tausend unterschiedlicher organischer Moleküle. Doch um welche Stoffe handelt es sich dabei? Sind sie harmlos oder gefährlich? Bisher stehen für zukünftige Analysen über 8000 Molekül-Profile in einer öffentlichen Datenbank zur Verfügung. Diese vorsorgende Wasseranalytik wird nun in dem Projekt „FOR-IDENT“ international ausgeweitet und weitere Strategien harmonisiert. weiterlesen: Wasseranalytik: Internationale Fahndung nach unbekannten Molekülen.

Aus dem Themenbereich Nachricht :

Sonderpreis für Umwelttechnik


(URL: http://www.fona.de/de/20093)
17.06.2015

In der vergangenen Woche sind die Sieger des Bundeswettbewerbs „Jugend forscht“ gekürt worden. Auch das vom MEET unterstütze Team wurde in Ludwigshafen ausgezeichnet. weiterlesen: Sonderpreis für Umwelttechnik.

Aus dem Themenbereich Nachricht :

Bürgerbeteiligung bei der Energiewende ist wichtig – Umfrage des IASS und VKU


(URL: http://www.fona.de/de/20097)
17.06.2015

Kommunale und regionale Energieversorger messen der Bürgerbeteiligung für den Erfolg der Energiewende große Bedeutung bei. Das zeigen erste Auswertungen einer Umfrage, die der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) gemeinsam mit dem Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS) Potsdam im März 2015 unter den Stadtwerken im VKU durchgeführt hat. 91 Prozent der Befragten schätzen die Bürgerbeteiligung für das Gelingen der Energiewende als „wichtig“ oder „sehr wichtig“ ein. Insgesamt beteiligten sich von 765 angefragten Unternehmen knapp 100 und damit 13 Prozent. weiterlesen: Bürgerbeteiligung bei der Energiewende ist wichtig – Umfrage des IASS und VKU.