Carbon2Chem-Experten beraten über CO2-Nutzung in der Industrie

Am 12. und 13. November haben rund 100 Teilnehmer in Berlin über die nachhaltige Verwendung von Kohlenstoff in der Industrie diskutiert. Vor zahlreichen Fachleuten berichtete das Forschungsprojekt „Carbon2Chem" über die Ergebnisse von zwei Jahren intensiver Projektarbeit. Für den Klimaschutz mit dabei waren auch Artur Runge-Metzger von der Europäischen Kommission und Wetterexperte Sven Plöger.