01.01.2004 11.11.2014
Bekanntmachung
Auswahlphase
Förderphase

Nachhaltige Waldwirtschaft

Die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder und die effiziente Nutzung des Rohstoffes Holz spielen eine Schlüsselrolle auf dem Weg zu einer nachhaltigen Wirtschaftsweise auf der Grundlage erneuerbarer Ressourcen.

In dem BMBF- Förderschwerpunkt „Nachhaltige Waldwirtschaft" als Bestandteil des BMBF-Rahmenprogramms „Forschung für Nachhaltigkeit" werden transdisziplinäre Forschung, innovative Produkt- und Technologieentwicklungen für eine nachhaltige Waldwirtschaft und für ein nachhaltiges Landmanagement, für die Verbesserung der Forst-Holz-Wertschöpfungskette sowie für eine Zukunftsvorsorge gefördert. Die Maßnahme soll die nationale und internationale Wettbewerbsfähigkeit des Forst-Holz-Sektors stärken und leistete einen Beitrag zur nationalen Nachhaltigkeitsstrategie sowie zur Charta für Holz der Bundesregierung.

Forschungsfelder der Fördermaßnahme:

Wald heute und in Zukunft: Szenarien und Visionen. Leitbilder, Visionen und Trends in der zukünftigen Wald- und Holzwirtschaft? Welche Weichenstellungen sind notwendig?
Nachhaltige Bewirtschaftung, Nutzung und Entwicklung von Wäldern und waldreichen Landschaften: Verbesserung der Lebensqualität der Menschen, Bereitstellung von natürlichen, sozialen und wirtschaftlichen Ressourcen und Leistungen der Wälder
Erschließung von Wertschöpfungspotenzialen entlang der Forst-Holz-Kette. Wie können regionale, überregionale und globale Forst-Holz-Wertschöpfungsketten gewinnorientiert, ökologisch verträglich und sozial gerecht optimiert und weiterentwickelt werden?

Im Zeitraum 2004-2010 wurden 26 nationale Verbundvorhaben mit einem Gesamtfördervolumen von ca. 30 Millionen Euro vom BMBF gefördert. Zur Internationalisierung der Fördermaßnahme erfolgte - neben der Beteiligung an drei transnationalen Bekanntmachungen des ERA-Nets WoodWisdom-Net (2006, 2009, 2010) - die Vernetzung mit dem DAAD-Fachprogramm: Forschen und Studieren für Nachhaltigkeit sowie über die Verbindung mit der Wissenschaftlich - Technischen Zusammenarbeit (WTZ) zwischen der VR China und Deutschland.

Die Fördermaßnahme ist abgeschlossen. Informationen zu den geförderten Projekten und deren Ergebnisse sind über das zentrale Internetportal des Förderschwerpunktes zugänglich.

Nachrichten zur Maßnahme

Zuletzt geändert am