01.10.2009 31.12.2016
Bekanntmachung
Auswahlphase
Förderphase

Nachhaltiges Landmanagement - Modul A

Die derzeitige Landnutzungspraxis steht vor den Problemen einer Anpassung an den Klimawandel bei gleichzeitig wachsenden Nutzungsansprüchen. Forschung für ein nachhaltiges Landmanagement liefert die notwendigen Wissens- u. Entscheidungsgrundlagen zur Bewältigung dieser Aufgaben.

Ziel der Fördermaßnahme ist es, Regionen bei der Entwicklung eines nachhaltigen Landmanagement zu unterstützen. Voraussetzung dazu ist ein verbessertes Verständnis der Wechselwirkungen zwischen Landmanagement, Klimaschutz und Ökosystemdienstleistungen. Dieses Verständnis soll durch die interdisziplinär arbeitenden Forscherteams geschaffen werden. Darüber hinaus sollen konkrete Handlungsempfehlungen entwickelt und gemeinsam mit den Interessensgruppen vor Ort modellhaft umgesetzt werden.

Die Forschung findet insbesondere in Regionen statt, die aus globaler Perspektive für den Klimaschutz relevant sind oder in denen sich starke Veränderungen durch die Landnutzung und den Klimawandel abzeichnen.

Schwerpunkte der Vorhaben sind:

  1. Beitrag zu den Treibhausgas-Reduktionszielen durch ein nachhaltiges Landmanagement
  2. Anpassung des Landmanagements an den Klimawandel
  3. Reduktion von Treibhausgasemissionen durch innovative Landmanagementstrategien
  4. Entwicklung von Verfahren zur Bewertung von Ökosystemfunktionen und -dienstleistungen
  5. Analyse der Abhängigkeit der Ökosystemfunktionen und -dienstleistungen von Biodiversität, Klimawandel und Landmanagement
  6. Trade-offs und Synergien zwischen einem kohlenstoffoptimierten Landmanagement welches Ökosystemfunktionen und -dienstleistungen berücksichtigt und anderen Zielen der Landnutzung (z.B. Nahrungsmittelproduktion, Klima- und Biodiversitätsschutz, etc.)
  7. Entwicklung von sozioökonomischen Instrumenten zur Berücksichtigung von Ökosystemfunktionen und -dienstleistungen sowie Klimaschutzzielen im Landmanagement.

Die Projekte im Modul A sind sowohl national als auch international ausgerichtet. Das BMBF investierte insgesamt 75 Mio. € in den Jahren 2010 - 2016.

Im Auftrag des BMBF (Referat 723) betreut der Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit des DLR Projektträgers die Fördermaßnahme Nachhaltiges Landmanagement – Modul A fachlich und administrativ.

Zuletzt geändert am