Neue Impulse aus Schleswig-Holstein für die Energiewende in Stadtquartieren – Kick-off des Leuchtturmprojekts QUARREE100

Das Leuchtturmprojekt QUARREE100 ist am 26. Februar mit einer 2-tägigen Auftaktveranstaltung in Heide, Schleswig-Holstein gestartet. Es wird von den Bundesministerien für Bildung und Forschung sowie Wirtschaft und Energie gefördert und von der Universität Bremen wissenschaftlich koordiniert. Im Fokus stehen flexible Speicherlösungen für Strom und Wärme sowie deren Integration in das Stadtquartier Rüsdorfer Kamp.